07.03.2022

Kreispokalsieger im Doppelpack

Einen tollen Erfolg feierte der Nachwuchs der Tischtennis-Abteilung beim Kreispokal der Altersklasse „Jungen 15“.

Erste Mannschaft: Obere Reihe von links.: Üksel Ahmed, Ayoub Bourass, Hinan Gilani. Zweite Mannschaft: Untere Reihe von links: Jacob Kaiser, Victor Toaca, Alessandro Foresto.

Nach Halbfinalsiegen gegen die TG Unterliederbach II beziehungsweise den TV Niederrad traf die erste Mannschaft der Eintracht im Finale auf ihre Zweitvertretung. Da wusste selbst Jugendleiter Paul Zielinski nicht mehr, wem er eigentlich die Daumen drücken soll. Am Ende trennte man man sich in voller Eintracht 4:0. Die Ehre den Kreispokal entgegenzunehmen wurde Hinan Gilani, Üksel Ahmed und Ayoub Bourass zu Teil. Doch auch auf die Vizepokalsieger Alessandro Foresto, Victor Toaca und Jacob Kaiser ist die gesamte Abteilung sehr stolz.

Jugendleiter Paul Zielinski kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: „Das ist ein toller Jahrgang, von dem wir in der Zukunft sicherlich noch einiges hören werden.“

  • #Tischtennis

0 Artikel im Warenkorb